Textwerkstatt

IMPULSE – Du bist Literatur

„BühnenWelten werden WortWelten“

Im Rahmen der Textwerkstattreihe Impulse - DU bist Literatur! nimmt die Autorin und Schauspielerin Susanne Schieble die Schreibenden in die Welt von Bühne und Performance mit.

Der Startknopf für Ihre Inspiration ist kleine Performance. In Ihren Texten kann und soll sich das widerspiegeln, was Sie bei dieser Performance bewegt hat, als Sie sie gesehen bzw. erlebt haben: Alles ist erlaubt: Was haben Sie gefühlt? Oder ist das Thema der Performance Auslöser für den Inhalt oder die Gestaltung Ihres Textes? Es kann auch das Thema Bühne und Theater allgemein sein, das Rollenspiel an sich, das Tragen von Masken – auch im wahren Leben, jetzt mehr denn je! Und schon sind wir bei den grundsätzlichen, annährend philosophischen Fragen: Tragen wir nicht alle eine Maske? Spielen wir nicht alle eine Rolle?

Im zweiten Teil der Textwerkstatt können die Texte vorgestellt werden. Hierbei gehen wir darauf ein, wie literarische Texte szenisch umgesetzt werden können, so dass sie vor Publikum noch besser wirken, denn: mit einer szenischen Gestaltung und Umsetzung kann der literarische Text in seiner Wirkung, aber auch in seiner Form und seinem Inhalt nach verstärkt oder auch konterkariert, aber in jedem Falle sinnenreich erfahren werden.

Auf diese Schreib- und Performanceerfahrung mit Ihnen freue ich mich!

Moderation: Peter Küstermann und Marcus Neuert.

Wo: Kulturzentrum BÜZ, Seidenbeutel 1, 32423 Minden. Beginn: 18 Uhr. Bitte anmelden unter 0178-7617637

Zurück